Walter Pfäffle

IMG_6295

Stompen
Rauchen war zwar nur Luxus, gehörte aber einfach zum „guten Ton“. Wer sich keine Zigarren leisten konnte, rauchte eben die etwas billigeren Stumpen.
(Author und Sprecher: Walter Pfäffle).stompen


Der alte Apotheker
Kaum zu glauben in der heutigen Zeit, aber früher gab es Apotheker, bei denen es knapp zuging. Wenn der alte Apotheker Uhland nach Stuttgart zum Einkaufen ging, da wurde das Fahrgeld gespart. Mit Hut, Stock, Rucksack und Hund ging es dann in die Residenz und zurück. (Author und Sprecher: Walter Pfäffle)
Der alte Apotheker


Auf dem Graben
Vom Kupferschmied “dr Bommerer”, von der Weihnachtsfeier des Liederkranzes im Rosensaal, und der Schlitzhose von “s’ Graddafritza Luis”.
(Author und Sprecher: Walter Pfäffle)
aufdemGraben


Gastwirtschaften
Jede Wirtschaft hatte ihren eigenen Geruch!
(Author und Sprecher Walter Pfäffle)
aufdemGraben


Oh du gute alte Zeit!
Die Kunden ließen alles anschreiben. Im Buch stand so manch unbezahlter Posten. Die Leute hatten sehr wenig Geld.
(Author und Sprecher: Walter Pfäffle)
gutealtezeit


s’ Dorle
Über die berühmte Waldenbucher Hebamme – mehr breit wie hoch!
(Author und Sprecher: Walter Pfäffle)
s’Dorle

 

Print Friendly, PDF & Email