Willi Hahn

IMG_4869_web

Peter Abele in seinem Garten in Waldenbuch, Juni 2013


1942 in Geislingen a. d. Steige geboren, lebt seit 1981 in Waldenbuch. Inspiriert durch van Gogh und Kandinskys Murnauer Phase malt er großformatige farbenprächtige Bilder mit Hauswandfarbe auf Karton. Dabei hat er seine farbliche Orientierung aus der Welt der tropischen Flora und Fauna übernommen, die ihn auf verschiedenen Reisen künstlerisch geprägt haben. So ist er ein Bewunderer des englischen Malers Michael Adams, der auf den Seychellen inmitten der Tropenwälder lebt und malt. Abeles aktuelles Thema sind Paradisvögel mit ihren explodierenden Farben. Bei meinen Bildern muss bei mir ein Begeisterungsrausch entstehen, sagt Abele. Eine Auswahl seiner Bilder kann man auf seiner Homepage betrachten.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*