Berühmte Waldenbucher

Tatkraft in Waldenbuch würdigen – In Erinnerung an
Bürgermeister Reinhold Körber

Reinhold Körber

Reinhold Körber

Die Debatte um die Aufnahme von Flüchtlingen und die damit verbundene (Über)Forderung der Städte und Gemeinden ist gerade in aller Munde. Auch in Waldenbuch hatten wir schon einmal ein Flüchtlingsthema – und einen couragierten, tatkräftigen Bürgermeister, der sich dieser Aufgabe stellte.

Vor 65 Jahren, am 14. Dezember 1949, starb der damalige Waldenbucher Bürgermeister Reinhold Körber (1918-1949) im Alter von nur 31 Jahren an den Folgen einer Leukämieerkrankung. In seiner nur….Weiterlesen

Print Friendly